Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Thema: Die Liebe kann noch nicht vorbei sein

  1. #21
    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    Oh ich kenne solche Gedanken zu gut. Aber wie gesagt, einfach Frau Heintz vertrauen. Sie wird das schon machen und vielleicht hat er dich ja auch garnicht angelogen? vielleichti st er einfach noch hin und hergerissen? Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass alles gut wird. Einfach Zeit geben.

  2. #22
    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    JA ich lebe auch weiter. Das wäre ja total schlimm, wenn man sich komplett verschließen würde! Das mache ich auf keinen Fall. Im Herzen trage ich halt meinen Ex jeden Tag bei mir. Und ich bete jeden Abend dafür, dass er sich schnell wieder mir zu wendet (er hat seit ein paar wochen ja auch schon eine neue...) Aber ich werde ihn nicht aufgeben. Mir geht es schon soviel besser, seit ich bei Frau Heintz bin und ich denke auch das sie es schaffen wird, ihn zurück zu bringen. Ganz sicher! Wir haben komplett Sendepause und das schon seit ein paar Wochen, aber der Gedanke, Frau Heintz hinter mir zu haben, gibt mir neuen Mut und lässt mich das ertragen, was ich gerade durchmachen muss.
    Alles liebe auch für dich.

  3. #23
    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    1

    Standard

    hallo zusammen! ich mache auch gerade eine prf bei frau heintz. habe auch schon seit letzter woche nichts mehr von ihr gehört. mit meinem ex ist totale funkstille. wir sind jetzt 5 wochen auseinander und so lange bin ich auch schon bei frau heintz. ich würde so gerne in das forum schreiben, dass mein freund wieder da ist. aber es fällt einem wirklich schwer die hoffnung nicht aufzugeben, wenn sich nichts tut und man auch auf eine antwort von frau heintz wartet. aber frau heintz hat eben viel zu tun und sie hat so vielen geholfen. dann wird das doch auch bei uns klappen, oder? alles gute für euch!

  4. #24
    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    Ja, wir dürfen die Hoffnung eigenltich nicht aufgeben.. Wenn man die Welt anschaut, ist es auch gerade überall schlimm. Mit meinem Ex ist auch funkstille.

  5. #25
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    72

    Standard

    Tja die Hoffnung nie verlieren. Bei mir herrscht Funkstille, erfahre nur über dritte,sprich mein Sohn, dass mein Mann zwar sagt er überlegt es sich, aber dass gelogen ist und er mit der anderen doch zusammen ist. Da kann man schon den Mut verlieren, weil es immer hin und her geht. Frau Heintz meinte zwar auch er sei hin und hergerissen, aber es tut einfach weh.

  6. #26
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    10

    Standard

    hallo Gitta, du machst den typischen Fehler den fast alle machen. Du interpretierst alles negativ.
    Klar ist er noch mit der anderen zusammen. Aber es geht doch auch darum, wie die Beziehung läuft. Manche Leute sind zusammen und hassen sich.
    Dein Mann lügt doch nicht automatisch, wenn er sagt dass er es sich überlegt. Er kann überlegen und mit der anderen zusammen sein.
    Das ist für dich unangenehm, klar. Aber wenn er erst mal zu überlegen anfängt, dann ist das doch gut.Oder?

    Bei mir sind auch ein paar miese Sachen passiert. Aber es gibt auch Positives, das mir Hoffnung macht.

    Petra

  7. #27
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    72

    Standard

    ja Petra das leuchtet mir ein. Es war halt einfach grad so ein Schlag ins Gesicht, dass ich nicht mehr wusste wo ich stehe. Nun denn ich will den Kopf nicht hängen lassen und lass es einfach mal so stehen. Denn auch wenn ich was machen würde, der gute Mann käme nicht auf die Idee, sich mit mir mal wirklich zu unterhalten. Schlimm aber na ja er ist stur. Dann kämpfe ich eben mit anderen Mitteln, damit er nachdenkt und merkt dass er auf dem Holzweg ist. Frau Heintz kriegt das sicher hin. LG Gitta

  8. #28
    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    Im übrigen: meiner ist auch noch mit seiner Freundin zusammen. und ich höre von ihm rein garnichts. Aber ich versuche jeden Tag, die Hoffnung nicht zu verlieren. Würde mir schon einiges Helfen. Dazu bin ich die ganze nächste Woche nicht im land und kann sie auch nicht erreichen. trotzdem: immer positiv denke.
    Eure Tonia:d

  9. #29

    Standard

    Mache auch seit 6 Wochen eine PRF bei Frau Heintz.


    Im Moment weiss ich gar nicht, wie ich mich gegenüber meinem Mann verhalten soll. Ich verliere langsam den Mut und die Hoffnung. Aber ich glaube ganz fest an Frau Heintz. Sie hat schliesslich schon so vielen geholfen.


    --------------------

    Einfügung Admin Melly: Giusi, kannst Du mir bitte direkt schreiben: esoterikmagagzin@aol.com

    l g Melly</div>

  10. #30
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    72

    Standard

    Heute ist Samhain da hat sie sicher viel zu tun. Ich warte auch auf einen Termin, aber ein Mail habe ich schon bekommen. Doch nun bin ich auf noch was viel schlimmeres gestossen. Ich vermute, dass bei uns jemand mit schwarzer Magie am Werk ist. Denn seit zwei Jahren geht mein Leben so langsam den Bach runter, habe nun alles was ich geliebt habe und noch liebe verloren. Und die Ursachedafür habe ich nun gefunden. nachdem ich mal so richtig überlegt habe wie mein Leben verlief die letzten Jahre, fiel es mir wie Schuppen von den Augen, seit 2005 läuft einfach alles schief. Seit der Bruder meines Mannes wieder Kontakt hat mit der Familie, wurde ich immer mehr in die Ecke getrieben. Irgendwie wollte man mich raus haben aus der Familie, nun das haben sie ja nun geschafft. Doch ich gebe nicht auf, Frau Heintz kann mir sicher helfen.</div>

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •