Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Astrologie am Ende?

  1. #1
    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    2

    Idee Astrologie am Ende?

    was ist eure Meinung dazu?

    Trigon

  2. #2
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    3

    Standard hi Trigon

    ich glaube an Astrologie, aber nicht an Computerhoroskope oder an die Horoskope die in der Zeitung stehen.
    Bei den Computerhoroskopen bekommst du für 10 Euro ein ganzes Pfund Papier. 30- 40 Seiten blödsinniges Gewäsch. Das hat der Astrologie sehr geschadet. Genauso wie diese Fernsehwahrsager. Das ist einfach der falsceh Weg. Da kommt nichts spirituelles rüber. Das ist einfach nur kalt.
    Vor ein paar Tagen hat eine Frau gefragt ob sie ihren Job behält. Sie hattedie Frage noch nicht beendet, da hat die Kartenlegerin schon geantwortet, ja aber ganz sicher.
    Also ob das so einfach geht, ich glaube nicht.
    Die Frage muss doch erst mal formuliert werden. Dann sollte eine Para-Eindruck kommen. Der dauert doch etwas. Dann vielleicht die Antwort. Das geht nicht in einer Sekunde.
    So wird das Kartenlegen kaputt gemacht, das Hellsehen und die Astrologie. Zumindest in Teilbereichen. Insofern hast du recht Trigon.

    lg Pink

  3. #3
    Registriert seit
    29.11.2008
    Beiträge
    2

    Standard auf jeden Fall ist die Sofort-Astrologie

    ein totaler Unsinn. Für ein Horoskop brauchst du Berechnungen. Das geht nicht in 2 Minuten. Diese TV-Astrologen sind deshalb einfach unsinn.
    Computerhoroskope langweilen einfach, weil es unendlich langes Zeug ist, das sich dann selbst widerspricht. Da bist du dann musisch, realistisch, empfindsam und hart und alles was du willst.
    Zur Zeit ist Astrologie für mich deshalb out. Alles was im Fernsehen an Esoterik kommt ist sowieso fragwürdig. Da fehlt doch einfach die richtige Schwingung!

  4. #4

    Standard

    stimme ich bei, es kommt auf die Seriosität und Professionalität der Horoskoperstellung an. Nimmst du jemanden, der einen VHS Kurs Astrologie belegt hast und lässt denjenigen auf die Bevölkerung los, kann dabei doch nichts Vernünftiges rauskommen, das ist doch mit fast allem so. Jemand, der ein seriöses Horoskop erstellt, wird nicht Sachen versprechen, die utopisch sind, ein Horoskop kann nunmal nicht alles vorhersagen, aber sie sind auch kein Schund. Leider haben viele unseriöse Horoskop-Ersteller zu dem schlechten Image der Astrologie beigetragen.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •