Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Brauch dringend Hilfe

  1. #11
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    jetzt sagt er mir schon, dass er mir jeden wunsch erfüllt...
    der Mann macht mich echt weich... ich muss dauernd an ihn denken... so extrem waren meine Gefühle bisher noch nie nach so kurzer zeit...

  2. #12
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    2

    Standard ich hoffe für dich, dass alles so läuft

    wie du es dir wünschst !!! L g Mona
    Mona-Lisa

  3. #13
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    Ihr seid alle so lieb und gebt mir hoffnung, dass er und ich vielleicht doch irgendwann zusammen kommen, dafür möchte ich euch danken

  4. #14
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    ich weiß langsam nicht mehr wie ich mit meinen gefühlen umgehen soll... ich liebe diesen mann und will auf ihn warten, aber es tut verdammt weh nicht zu wissen ob es je was mit uns wird oder nicht...
    als ich neulich wieder bei ihm war hat er wieder die ganze zeit mit mir gekuschelt....meine nähe gesucht... aber langsam weiß ich net mehr was ich von ihm halten soll... ich bin grade total verwirrt deprimiert usw... schwelge in liebeskummer und komme aus diesem trott einfach nicht raus

  5. #15
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    13

    Standard sweetsista, du bist schwer verliebt

    das ist ein schönes Gefühl, aber ist halt auch ein Wermutstropfen dabei. Wann ist eine Beziehung völlig sicher? Eigentlich nie!

    Ob das nur eine "fickbeziehung" ist wird sich ja noch herausstellen. Aber es ist irgendwie eigenartig, dass du dieses Wort verwendest. Ich würde es im Zusammenhang mit meiner Partnerin nicht gebrauchen. Klingt komisch, besonders aus dem Mund einer Frau.
    Bist du mal herb enttäuscht worden?
    Alex
    ich bin der Alex !

  6. #16
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    es ist im prinzip nichts anderes als eine "fickbeziehung" wir wollten eben beide nicht auf sex verzichten trotz singledasein, aber bei mir haben sich dann gefühle entwickelt...
    Ich habe mitlerweile auch mal die karten für mich gelegt, werde aber nicht wirklich schlau draus und eine professionell kartenlegerin kann ich mir nicht leisten, weil studiere und dadurch nicht viel geld habe

  7. #17
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    4

    Standard keine Selbstversuche mit Magie!

    Zitat Zitat von Sweetsista Beitrag anzeigen
    Ich habe meinen Fall bereits unter: "Verschiedenes, Beiträge die keinem Thema zugeordnet werden können" beschrieben und weiß nicht was ich tun soll...
    Könnt ihr mir bitte Ratschläge, oder Tipps geben, die mir weiterhelfen, ich bin wirklich verzweifelt, weil er mich um den Verstand bringt

    Liebe Sweetsista,

    das ist eine schwierige Situation, die du hast...kann ich gut verstehen, ich stecke auch in so einem Dilemma!
    Aber mach blos keine "Eigenversuche" mit Magie, so was kann ganz übel schiefgehen...und schließlich sollte man bei so etwas Wichtigem auch kein Risiko eingehen!
    Na ja, ich tu mir jetzt leicht, dir gute Ratschläge zu geben, ich wollte auch nicht warten und auf den Rat einer sehr guten und bekannten Weißmagierin hören, sondern habe mir ein "Liebesritual" quasi aus einem "Internetkatalog" bestellt - kannst du echt vergessen. Kriegst per E-Mail eine "Anleitung" von einer Seite, so nullachtfünfzehn...und keine Möglichkeit einer Beratung per E-Mail, geschweige denn telefonische Erreichbarkeit.
    Aus Erfahrung wird man halt immer klüger.

    Spar dir die Enttäuschung, keine Selbstversuche, und wenn Magie, dann nur weisse Magie von jemandem, der sein Handwerk versteht!
    Kleiner Tip: www.partnerzusammenführung.com

  8. #18
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    3

    Standard Mein Partner ist weg, wer kann mir helfen?

    Ich bin in einer total verzwickten Situation - mein Partner ist weg, nach über 4 Jahren, und er gibt keine vernünftige Erklärung ab.
    Das Ganze paßt überhaupt nicht zu ihm, fast habe ich den Eindruck, daß seine Mutter dahinter steckt. Die hat ihn früher auch schon immer gegen mich aufgehezt, weil ich 3 Jahre älter bin und eine kleine Tochter habe...wohl nicht so ganz die "Traumschwiegertocher"...na ja, meinen Partner hat das bisher nicht gestört.
    Aber jetzt ist weg - und ich habe keine Ahnung, was los ist, er ist nicht zu erreichen.
    Ob Magie da helfen kann ? Vielleicht zunächst mal nur rausfinden, was eigentlich los ist ?

  9. #19
    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    4

    Standard Margot Heintz

    Zitat Zitat von kleineCinderella Beitrag anzeigen
    Ich bin in einer total verzwickten Situation - mein Partner ist weg, nach über 4 Jahren, und er gibt keine vernünftige Erklärung ab.
    Das Ganze paßt überhaupt nicht zu ihm, fast habe ich den Eindruck, daß seine Mutter dahinter steckt. Die hat ihn früher auch schon immer gegen mich aufgehezt, weil ich 3 Jahre älter bin und eine kleine Tochter habe...wohl nicht so ganz die "Traumschwiegertocher"...na ja, meinen Partner hat das bisher nicht gestört.
    Aber jetzt ist weg - und ich habe keine Ahnung, was los ist, er ist nicht zu erreichen.
    Ob Magie da helfen kann ? Vielleicht zunächst mal nur rausfinden, was eigentlich los ist ?

    Das ist ein guter Entschluß - gratuliere, daß du dich entschlossen hast zu kämpfen.
    Laß dich erst mal beraten, was überhaupt los ist, das ist bei Frau Heintz die ganz normale Vorgehensweise.
    Meine Freundin war vor etwa einem Jahr bei ihr, da hat auch erst überprüft, ob und wie etwas zu machen ist...dann weist du jedenfalls Bescheid.
    Und um deine Frage vorweg zu nehmen: Ja, es hat super geklappt bei meiner Freundin, der Partner kam relativ schnell wieder zurück.

  10. #20
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    binsotraurig

    ich würde nie hinsichtlich magie selbstversuche starten, mit magie spielt man nicht, das is viel zu gefährlich...
    ich beschäftige mich zwar mit magie würde mich an die ausübung aber noch nicht ran waagen.
    eine partnerzusammenführung ist leider zu teuer für mich, so viel geld kann ich leider nicht ausgeben...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •