Seite 52 von 54 ErsteErste ... 233343536373839404142434445464748495051525354 LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 538

Thema: Erfahrungsberichte erfolgreiche Partnerrückführung

  1. #511
    Registriert seit
    04.06.2019
    Beiträge
    13

    Standard AW: Erfahrungsberichte erfolgreiche Partnerrückführung

    Hallo Nathalie,

    ja, ich habe ihm geantwortet. Erst wusste ich nicht was ich tun soll, da ich ja schon ziemlich sauer auf ihn war - es war furchtbar, wie er zu seiner Ex zurück ist.
    Aber Frau Margot hat mir dazu geraten, ruhig und freundlich zu reagieren, wenn er sich melden sollte. Sie meinte, dass es ihm gar nicht gut gehe, und dass er meine Hilfe
    brauchen würde.

    Also habe ich ihm geantwortet, kurz aber freundlich, und ihn gefragt, ob alles ok. bei ihm sei. Und er hat sofort zurück geschrieben, es gehe ihm nicht gut, ob wir reden könnten. Heute Abend werden wir uns treffen, ich bin schon ziemlich nervös....aber Frau Margot meinte, es könne schnell gehen, dass alles wieder gut wird.
    Bitte drück mir die Daumen!

  2. #512
    Registriert seit
    03.07.2019
    Beiträge
    3

    Standard AW: Erfahrungsberichte erfolgreiche Partnerrückführung

    Hallo Petra, bei meiner PRF ging es auch ziemlich schnell. Erst gab es fast ein Jahr "Funkstille" zwischen meinem Partner und mir. Aber 3 Wochen, nachdem Frau Margot mit den Ritualen begonnen hatte, kam das erste Lebenszeichen von ihm
    Und es war - wie bei dir - nachdem ich selbst ein Ritual gemacht hatte!

  3. #513
    Registriert seit
    04.06.2019
    Beiträge
    13

    Standard AW: Erfahrungsberichte erfolgreiche Partnerrückführung

    Hallo Ottilie, ich glaube, bei mir geht es auch schnell!

    Ich habe mich mit meinem Partner getroffen, wir sind fast 3 Stunden lang spazieren gegangen, und wir konnten endlich vernünftig miteinander reden. Er weis mittlerweile,
    dass er einen riesen Fehler mit seiner Ex gemacht hat, und er ist total unglücklich und unzufrieden in der Situation.

    Diese Frau nutzt ihn nur aus und will ständig Geld, weil es ihr angeblich so schlecht geht. Er ist jetzt dabei, sich mit seinen Anwalt zu beraten. Sie wird eine kleine Abfindung dafür bekommen, dass sie früher mal ein halbes Jahr in seinem Geschäft geholfen hat. Das war es dann - keine ständigen Erpressungen mehr, kein schlechtes Gewissen mehr.
    Er sagt, er wundert sich selbst, dass er da nicht früher darauf gekommen ist, sie abzufinden. Aber der Kontakt zu mir würde ihm die Kraft geben, das jetzt endlich abzuschliessen.

    Ich glaube nicht, dass es nur der Kontakt zu mir ist, ich war nämlich mit den Nerven fix und fertig. Es ist die weiße Magie von Frau Margot, die uns beide stabilisiert und wieder zusammen führt.

  4. #514
    Registriert seit
    06.07.2019
    Beiträge
    4

    Standard AW: Erfahrungsberichte erfolgreiche Partnerrückführung

    Hallo, meine Freundin hat ziemliche Probleme, seit ihr Freund sie verlassen hat. Leider hat sie bisher keine vernünftige Hilfe gefunden, wurde von einem sog. "Magier und Hellseher" nur abgezockt.

    Woran kann man erkennen, dass z.B. negative Einflüsse im Spiel sind, wenn der Partner sich ganz plötzlich trennt?

  5. #515
    Registriert seit
    03.07.2019
    Beiträge
    3

    Standard AW: Erfahrungsberichte erfolgreiche Partnerrückführung

    Hallo Claire, nach meiner Erfahrung ist es ein Alarmzeichen, wenn der Partner sich innerhalb von ganz kurzer Zeit schnell zum Negativen hin verändert - so, dass man das Gefühl hat, man kenne ihn gar nicht mehr wieder....Oft wird einem dieser Effekt von Freunden und der Familie bestätigt. Die sagen dann auch, er ist plötzlich ein ganz anderer geworden.

    In dem Fall ist Vorsicht angesagt. Es kann sein, dass es "nur" eine schlimme Manipulation der Freundin ist, die ihm allerlei Lügenmärchen auftischt, um ihn von dir zu trennen, oder es steckt mehr dahinter - in schlimmen Fällen kommen auch Voodoo-Rituale oder andere Rituale aus der schwarzen Magie in Betracht. Damit kann man die Persönlichkeit eines Menschen sehr schnell ins Negative verändern.

    Wenn so etwas passiert, darf man keine Zeit verlieren. Lass deinen Fall möglichst bald überprüfen, bei Frau Margot geht das kostenlos und unverbindlich innerhalb von einem Tag.
    Sie sagt dir genau, was los ist. Und wenn du keine Chance hast, dann sagt sie es dir auch, denn sie lehnt auch Fälle ab - finde ich aber gut.
    Sie ist meines Wissens immer erreichbar unter mailauskunft@aol.com

  6. #516
    Registriert seit
    10.07.2019
    Beiträge
    5

    Standard AW: Erfahrungsberichte erfolgreiche Partnerrückführung

    Hallo, ich war auch bei Frau Margot vor etwa 4 Monaten. Sie berät einen super und sie hat sich immer sehr schnell gemeldet. Wenn sie deinen Fall annimmt,
    dann bist du in guten Händen.

  7. #517
    Registriert seit
    12.07.2019
    Beiträge
    1

    Standard AW: Erfahrungsberichte erfolgreiche Partnerrückführung

    Hallo Claire, als mein Partner sich von mir getrennt hat, da habe ich an alles mögliche gedacht, aber sicher nicht an eine negative Beeinflussung durch jemand anderen, oder gar schwarze Magie.
    Ich hätte den Verdacht auf schwarze Magie als ziemlich "mittelalterlich" und unrealistisch eingestuft.

    Dann sind im Laufe der Trennung Dinge passiert, die mich nachdenklich gemacht haben. Zunächst hat sich mein Partner in kurzer Zeit so verändert, wurde derart kalt, berechnend und gefühllos, dass es mir Angst gemacht hat. Ich dachte, entweder er ist verrückt geworden, oder ich.
    Dann hat mir seine Ex den Krieg erklärt, hat mich mit den verrücktesten Sachen bedroht, mir erklärt was mir alles "passieren könnte", wenn ich nicht endlich aufgeben würde.
    Sie meinte, ich würde schon sehen, bald sei ich meinen Job los, meine Freunde würden sich von mir distanzieren, dann käme als nächstes ein Autounfall, und anschließend eine langwierige Krankheit....

    Ich hab gedacht, die spinnt. Und dann ist alles eingetroffen, eines nach dem anderen. Zufall? Na ja. Eine Nachbarin hat mich dann gewarnt, vorsichtig , voller Angst und mit der Bitte, sie ja nicht zu verraten. Sie sagte mir, die Ex meines Partners hätte Kontakt zu Schwarzmagiern, die auf Voodoo spezialisiert seien. Man sollte ihr besser nicht in die Quere kommen.

    Es ging mir sehr schlecht damals, und ich habe die Warnung ernst genommen und mir Hilfe gesucht. Mit weißer Magie - um diesem Albtraum endlich zu beenden. Es war schließlich als einzige Frau Margot, die mir helfen konnte. Es hat über 3 Monate gedauert, bis die schwarze Magie neutralisiert war. Ich fand einen neuen Job, und gesundheitlich ist alles wieder in Ordnung.
    Mein Partner hat sich von seiner Ex getrennt, aber ich weis noch nicht, ob ich wieder haben möchte - die Enttäuschung war zu groß. Frau Margot meinte, er könnte zwar nichts dafür, er sei genau genommen auch ein Opfer der schwarzen Magie, aber ich glaube, ich brauche noch etwas Zeit.

    Insgesamt kann ich nur warnen: es gibt böse Menschen, die vor nichts zurück schrecken, auch nicht vor schwarzer Magie. Aber wenn man die Alarmzeichen wahrnimmt, dann besteht noch die Chance, sich zu wehren!

  8. #518
    Registriert seit
    16.07.2019
    Beiträge
    1

    Standard AW: Erfahrungsberichte erfolgreiche Partnerrückführung

    Hallo Dörte, vielen Dank für deinen Bericht, das hilft mir sehr. Ich stecke in einer ähnlichen Situation. Und ich habe mich auch schon ein paar mal Mal gefragt: spinne jetzt ich, oder die anderen?

    Konkret geht es darum, dass meine Schwiegermutter mit unserer Ehe nie einverstanden war. Jetzt, nach dem Tod meines Schwiegervaters, ist es ganz schlimm geworden.
    Ständig ruft sie bei uns an, jammert wie schlecht es ihr geht (dabei ist sie topfit) und will, dass mein Mann sie jeden Tag besucht. Das macht er mittlerweile auch, jeden Tag nach der Arbeit ist 1-2 Stunden bei "Mama".

    Seit ein paar Wochen stelle ich fest, dass ich ihn nicht mehr kenne, so sehr hat er sich ins Negative verändert. Aggressiv wegen nichts, desinteressiert, kalt - weder seine Kinder noch seine Hunde will er sehen. Früher war die Familie sein ein und alles, jetzt geht es nur noch um "Mama".
    Die kommt übrigens aus Italien, und es wird gemunkelt, sie hätte entsprechende Kontakte zu Magiern, um ihren Willen mit allen Methoden durchzusetzen. Das habe ich bisher für einen Witz gehalten, aber jetzt ist mir das Lachen vergangen.

    Kann Frau Margot wirklich fest stellen, ob schwarze Magie im Spiel ist? Oder nur ein Intrigenspiel und hinterhältige Beeinflussung?
    Wie lange dauert das?

    Ich habe auch gelesen, dass sie nicht alle Fälle annimmt, sondern auch mal jemand ablehnt, wenn es keine Erfolgsaussichten gibt, stimmt das?

    Tut mir leid für die vielen Fragen, mir geht es gar nicht gut, meine Familie ist in Gefahr. Danke schon jetzt für deine Antwort.

  9. #519
    Registriert seit
    18.07.2019
    Beiträge
    1

    Standard AW: Erfahrungsberichte erfolgreiche Partnerrückführung

    Hallo Karola, es stimmt, Frau Margot nimmt nicht alle Fälle an. Das weis ich aus sicherer Quelle, denn meine Schwester hat auch eine Anfrage bei ihr gemacht, aber ihr Fall wurde abgelehnt.
    An sich hat ihr Frau Margot sehr freundlich geschrieben und auch erklärt, warum es keinen Sinn macht. Es hat auch gestimmt, meine Schwester ist mittlerweile von ihrem Partner getrennt und froh, das Ganze hinter sich zu haben.

    Insofern kann ich dir Frau Margot empfehlen - sie sagt einem offen, was los ist, auch wenn sie nichts daran verdient.

  10. #520
    Registriert seit
    23.07.2019
    Beiträge
    2

    Standard AW: Erfahrungsberichte erfolgreiche Partnerrückführung

    Ich habe vor Jahren mal eine Partnerrückführung bei einem Magier und Hellseher gemacht, die leider nicht geklappt hat. Informationen habe ich da überhaupt keine bekommen, keine Beratung, gar nichts.

Seite 52 von 54 ErsteErste ... 233343536373839404142434445464748495051525354 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •