Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Partner ist verheiratet, was soll ich tun?

  1. #11
    Registriert seit
    16.09.2017
    Beiträge
    1

    Standard AW: Partner ist verheiratet, was soll ich tun?

    Hallo Kerstin, deinem Eintrag entnehme ich, dass deine PRF bei Frau Margot geklappt hat?

    War dein Partner auch verheiratet? Bei mir ist das leider so, und das geht schon über 3 Jahre. Er sagt immer, er kann sich wegen der Kinder nicht trennen,
    aber langsam glaube ich, das ist nur eine Ausrede.

    Was soll ich tun, kann weisse Magie da helfen?

  2. #12
    Registriert seit
    30.09.2017
    Beiträge
    4

    Standard AW: Partner ist verheiratet, was soll ich tun?

    Hallo Paulina, mein Partner ist auch verheiratet. Die Ausrede mit den Kindern höre ich seit zwei Jahren, und ausserdem sei seine Frau so krank....ich kann das bald nicht mehr hören. Manchmal denke ich, es ist ihm alles wichtiger, unsere Beziehung läuft blos so nebenher...
    Was soll ich tun - aufgeben?

  3. #13
    Registriert seit
    04.12.2009
    Beiträge
    13

    Standard AW: Partner ist verheiratet, was soll ich tun?

    Hallo Hedwig, schwer zu sagen, was du tun sollst. Auf alle Fälle brauchst du eine gute Beratung.

    Ich war von meinem Mann insgesamt 15 Jahre getrennt, und habe auch nicht aufgegeben. Vielleicht ist mein Fall eine Ausnahme, aber Frau Margot hat es
    geschafft, dass wir wieder zusammen gefunden haben! Insofern: nicht aufgeben, erst mal schauen, wie Frau Margot deinen Fall beurteilt.

  4. #14
    Registriert seit
    04.10.2017
    Beiträge
    2

    Standard AW: Partner ist verheiratet, was soll ich tun?

    Hallo, ich bin von meinem Partner seit über 5 Jahren getrennt. Aber wir haben viel Kontakt wegen unserer kleinen Tochter. Wer uns als Familie sieht, kann es nichtglauben, dass wir schon so lange getrennt sind.
    Ich kann mich damit auch nicht abfinden. Und ich denke, mein Partner ist mit seiner Freundin nicht glücklich geworden.

    Was kann ich tun? Muss ich erst eine Partnertrennung machen lassen, und dann eine Partnerrückführung?

  5. #15
    Registriert seit
    04.12.2009
    Beiträge
    13

    Standard AW: Partner ist verheiratet, was soll ich tun?

    Hallo Beate,

    lass dich erst mal beraten, ob eine PRF überhaupt Erfolgsaussichten hat. Bei Frau Margot ist das kostenlos und unverbindlich. Und lass dir nicht von anderen Magiern unzählige verschiedene "Behandlungsweisen" aufschwäzten, die alle nacheinander gemacht werden müssen und dann jedesmal eine Menge Geld kosten.

    Bei mir hat Frau Margot alles in "einem Aufwasch" gemacht, in der Pauschale war alles drin: Blockadenlösung, Abschirmung, Partnerrückführung.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •